urlaub am bauernhof singerskogel

Schmecken: die Wahrnehmung mit der Zunge

Wo Genuss den Ursprung hat – gebackene Apfelringe mit Mostschaum

Dass es am Singerskogel zünftig und g’schmackig zugeht, hab ich im Laufe meines Aufenthalts schon mitbekommen. Aber das i-Tüpfelchen waren allemal die gebackenen Apfelringe mit Mostschaum, die Andrea extra für mich in der Küche gezaubert hat. Ein hervorragendes Dessert, das perfekt zur herbstlichen Jahreszeit passt. Die Köstlichkeit wird persönlich von Gastgeber Pepi serviert, der seine Sache immer sehr dynamisch erledigt.

 

Mhhmmm – welch ein Genuss! Die Speise ist wunderschön garniert, ein appetitanregender Duft steigt in die Nase und der Geschmack zergeht auf der Zunge. Der Spruch „Da könnt ich mich hineinlegen“, trifft voll und ganz zu.

urlaub am bauernhof singerskogel

 

Andreas Rezept und die einzelnen Kochschritte dürfen natürlich in meiner Rezeptsammlung nicht fehlen.

Rezept:
Gebackene Apfelringe mit Mostschaum

(Rezept für 4 Portionen)

Backteig:

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 200 ml Milch
  • Zucker, 1 Prise Salz, Vanillezucker, Rum
  • 4 Stück säuerliche Äpfel
  • Fett zum Ausbacken
  • Zucker-Zimtgemisch zum Bestreuen

Zubereitung:

Die Eier aufschlagen und mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Bei den Äpfeln das Kerngehäuse ausstechen, die Äpfel in Scheiben schneiden, die Scheiben in den Teig tauchen und in Fett ausbacken bis sie goldbraun und knusprig sind. Nun wenden und mit Zimt-Zucker bestreuen.

Mostschaum

Zutaten:

  • 40 g Kristallzucker
  • 2 Dotter
  • 60 ml Most

Zubereitung:

Alle Zutaten über Dampf aufschlagen bis eine schaumige Masse entsteht – sofort anrichten!

Wie ich da so auf der Sonnenterrasse sitze und die tolle Aussicht genieße, lass ich mir den Tag nochmal durch den Kopf gehen. Welchen Titel ich wohl für diese Hofgschicht wählen werde?

„Ein Urlaub am Bauernhof mit allen Sinnen erleben“ schießt es durch meinen Kopf. Ja genau – die Erlebnisse sprechen einfach für sich: Rotwildbeobachtung, Barfußweg, Schmankerl verkosten oder zünftigen Klängen in der Lanfthütte lauschen … Ich nehme viele herzliche und genussvolle Eindrücke mit nach Hause und werde Andrea und Pepi sicher wieder mal einen Besuch abstatten.

Bis dann
eure Simone

 

Immer am Laufenden.
Unser Urlaub am Bauernhof Newsletter

Unterstützt durch das Land OÖ

 

made with ♥ by   die konzeptionisten