Kaspergut Innviertel Urlaub am Bauernhof

Kaspergut

Der Wetterbericht – ein heißes Thema, wenn es um die Urlaubszeit oder die Freizeitgestaltung geht. Da kann die Urlaubsstimmung schon mal getrübt werden, wenn sich die Sonne versteckt und Regen in Anmarsch ist.

Auch ich habe vor dem nächsten Hofbesuch im Innviertel fleißig den Wetterbericht im Internet studiert. Dichte Wolken mit einzelnen Regenschauern und Höchsttemperaturen von bescheidenen 10 Grad werden für Feldkirchen bei Mattighofen angesagt.

Nichtsdestotrotz freue ich mich riesig, bei Familie Kleiner-Kramps am Kaspergut vorbeizuschauen und ihre ganz persönliche Hof-Geschichte kennenzulernen. „Es gibt kein falsches Wetter, sondern nur die falsche Kleidung“, sagt meine Oma immer!

Kaspergut Innviertel Urlaub am Bauernhof

Bewaffnet mit Regenschirm, Regenparka und wasserfesten Schuhen mach ich mich auf die Reise ins schöne Innviertel, unweit der Salzburger Landesgrenze.

Der Augenblick der Begrüßung ist immer etwas Besonderes für mich. Ich mag die Herzlichkeit, das Charisma der Bauersleute und das Gefühl von Willkommensein, das durch ein Händeschütteln und ein Lächeln transportiert wird.

Kaspergut Innviertel Urlaub am Bauernhof

Auch Elisabeth und Hans, die Gastgeber und Bauersleut vom Kaspergut, besitzen diese Ausstrahlung. Mit dem Schritt über die Türschwelle darf ich eintauchen in deren Zuhause und ihren Lebensalltag – und dieser ist mehr als faszinierend. Aber beginnen wir von vorne.

Kaspergut Innviertel Urlaub am Bauernhof


Die Geschichte und Erhaltung des Denkmalhofes „Kaspergut“

Merken

Merken

Merken



Kaspergut Innviertel Urlaub am Bauernhof

Kaspergut

Familie: Johann Kleiner


Gietzing 2, 5143 Feldkirchen bei Mattighofen

Telefon: +436763584701
Web: http://www.urlaubambauernhof.at/kaspergut

 

 

Immer am Laufenden.
Unser Urlaub am Bauernhof Newsletter

Unterstützt durch das Land OÖ

 

made with ♥ by   die konzeptionisten