Urlaub am Bauernhof Moserhof

Familienportrait

Zwischen all den Auszeichnungen und selbstproduzierten Lebensmitteln ist Familie Moser auch eine ganz normale Familie. Im November ist intensive Familienzeit, in der die Landwirtschaft und die Gastronomie ruhen. Hier werden die Stunden bestens genutzt, um Brettspiele zu spielen oder gemeinsam Ausflüge zu unternehmen.

Oma Maria und Opa August leben ebenfalls am Hof und unterstützen Christine und Andreas wo es geht. August ist Profi in der Essiggurkerl-Herstellung und Maria bereichert durch ihre Liebe zum Kochen und zum Garteln.

Urlaub am Bauernhof Moser

Zum Beispiel nutzt sie die Kreuzspinne als natürlichen Lauskiller im Tomatengarten. Da wird die Spinne von der Terrasse einfach mal umgesiedelt und bekommt ein neues Zuhause.

Urlaub am Bauernhof Moserhof

Die drei Kinder Michael (11), Theresa (9) und Maximilian (6) komplettieren den Familienverbund und packen auch gerne beim Obstklauben mit an. Na klar, ist ja auch lustig und abenteuerlich – da dürfen die Kids unter Aufsicht mit der eigenen Obstklaubemaschine auf der Wiese fahren.

Urlaub am Bauernhof Moserhof

Der Spruch „In der Arbeit liegt der Segen, in der Zufriedenheit das Glück“ hängt bei Familie Moser im Innenhof und ist mehr als nur ein Gedanke – es ist eine Art Lebensphilosophie, die man als Besucher deutlich spüren kann. Die Freude am Beruf und der gute Zusammenhalt der Familie sind es, die eben eine hervorragende Lebens- und Produktqualität ausmachen. „Und eines ist gewiss:“ betont Opa August, „Zum Wegwerfen produzieren wir nicht!“ Lebensmittel sind zu kostbar, um sie wegzuwerfen! Wo wir dann auch schon beim Thema „Essiggurkerl“ wären …

Urlaub am Bauernhof Moserhof

Ins Gurkerlglas g’schaut

 

Immer am Laufenden.
Unser Urlaub am Bauernhof Newsletter

Unterstützt durch das Land OÖ

 

made with ♥ by   die konzeptionisten