×

 

Erlebnisse am Schafflhof

Erlebnisse am Schafflhof

8 Erlebnisse am Bio- und Kinderbauernhof Schafflhof …. wo fängt man da am besten an? Nach der Ankunft sicherlich erstmal mit:

1. Entspannung und Wohlfühlen in der Ferienwohnung oder im Zimmer.

Urig, gemütlich und komfortabel, da fällt es einem schwer, sich aus den Federn zu rappeln….

Urlaub am Bauernhof Schafflhof

 

… gäb´s da nicht …

2. die Tiere, die raus aus dem Stall und auf die Weide möchten!

 

Urlaub am Bio- und Kinderbauernhof Schafflhof

Urlaub am Bauernhof Schafflhof

 

Da begegnet man auch schon den Hofbewirtschaftern Renate und Christian Kainberger, die schon fleißig ihrem Tagewerk nachgehen und

3. gerne ihr Wissen über biologischen Landbau und nachhaltige Wirtschaftsweise teilen.

 

Erlebnisse am Schafflhof

 

urlaub am bauernhof mühlviertel schafflhof

 

Eines der Erlebnisse am Schafflhof ist der traditionelle Anbau von Lein, der im Mühlviertel stark beheimatet ist. Aus dieser vielseitigen Pflanze werden verschiedenste Rohstoffe gewonnen wie zum Beispiel die Flachsfasern und der Leinsamen.

 

Urlaub am Bauernhof Schafflhof

 

4. Gemeinsam mit Opa Hans auf den Spuren des Leinölpressens.Erlebnisse am Schafflhof

 

Während Opa Hans mit der altehrwürdigen Ölpresse fleißig das „flüssige Gold“ aus den unzähligen, winzigen Leinsamen quetscht, brodeln in der Küche am Herd schon die hauseigenen Erdäpfel.

Das ist gerechte Arbeitsteilung: Opa Hans ist der Meister an der Presse und Oma Gusti die Chefin am Kochtopf, denn sie kennt das Geheimnis der

5. Zubereitung der köstlichen Leinölerdäpfel

Oma Gusti freut sich natürlich, wenn ihr jemand hilfreich zur Hand geht, geht´s doch gleich viel einfacher! Und die Erdäpfel lassen sich am besten zerdrücken, wenn sie noch warm sind. Daher, schnell, schnell …. durchgequetscht, abgeschmeckt und ….

 

Erlebnisse am Schafflhof

 

… los geht´s mit der ….

6. Verkostung hausgemachter biologischer Produkte in der urigen Mühlviertler Bauernstube.

Hier versammelt sich die gesamte Familie und lässt sich den lauwarmen Leinöl-Erdäpfelaufstrich am saftigen Bauernbrot gut schmecken. Und alle, die fleißig mitgeholfen haben, sind natürlich auch herzlich eingeladen!

 

Urlaub am Bauernhof Schafflhof

Eine alte Bauernweisheit besagt: „Nach dem Essen sollst du ruh, oder 1000 Schritte tun“. Nun, einige Schritte bringen wir auf alle Fälle zusammen, wenn wir uns zur Sonnenbank begeben, denn Zeit für eine

7. gemütliche Plauderei mit Bäuerin Renate

muss auch mal sein. Mit Geschichten aus dem Leben kommen sich Gäste und Gastgeber nahe und Freundschaften entstehen. So erhältst du Einblick in den bäuerlichen Alltag, während sich die großen und kleinen Bauersleut über einen Austausch aus der Stadt freuen.

 

Urlaub am Bauernhof Schafflhof

 

Eines ist klar, warum hier alle rote Wangen haben und relativ stressfrei durch´s Leben gehen:

8. Frische, klare Luft inhalieren und Ruheplätze

in der Natur finden, das ist das Geheimnis – und 8. Erlebnis…. alle weiteren darfst du selbst während deinem Urlaub am Bauernhof Schafflhof entdecken!

 

urlaub am bauernhof schafflhof mühlviertel

 

Vielleicht wartet das 9. Geheimnis bereits hinter der Hoftüre – blick herein!!

Hinter die Hoftür geblickt am Schafflhof


 


Immer am Laufenden.
Unser Urlaub am Bauernhof Newsletter

Unterstützt durch das Land OÖ

 

made with ♥ by   die konzeptionisten