Breitenbaumer "Zick am Berg", NPR Kalkalpen

Ein Urlaub mit Folgen

Eines Tages, als Tamara gerade mit ihren drei Töchtern auf Urlaub in Oberösterreich verweilte, schlug das Schicksal endgültig zu:

Sie lernte ihren künftigen Mann Gerhard kennen und lieben, ein Landwirt, auf dem Urlaub am Bauernhof Betrieb Breitenbaumer „Zick am Berg“ heimisch im schönen Nationalpark Kalkalpen in Spital am Pyhrn.

Tamara verliebte sich nicht nur in den Mann, sondern zudem in die Landschaft: Smaragdgrün schimmert der Gleinkersee dort, stolz spiegeln sich die weißen Bergspitzen darin, herzliche Gesichter der Einheimischen lachen entlang der Wege, wissend um ihr Paradies, in dem sie leben dürfen.

Nach drei Jahren des Pendelns stellte sich Tamara die alles entscheidende Frage: „Reiße ich meine Zelte in Österreich ab und bleibe in der Schweiz, oder mache ich es umgekehrt und wage den Sprung ins kalte Wasser?“ Sie wagte ihn. Und tauchte überglücklich in einen neuen Lebensabschnitt ein. Vieles, wenn nicht sogar alles, war für die junge Frau gänzlich neu. „Bevor ich Gerhard begegnete, hatte ich keine Ahnung, wie man eine Kuh zu melken hatte, wie man sich auf einem Hof mit Milchviehtrieb zurechtfand. Auch das neue österreichisches System war anfangs ein echter Kulturschock. Finanzamt, Steuererklärung, alles war anders als in der Schweiz, die Fragen wollten einfach nicht aufhören.“

Doch Tamara stellte sich der Herausforderung, fragte nach und begann sich mit jedem Tag besser einzuleben. „Zu allem anderen kam noch die Vermietung am Hof dazu, auf diesem Sektor hatte ich keinerlei Erfahrung.“

Durchhaltevermögen, das notwendige Bauchgefühl und Kreativität haben Tamara geholfen, ihren Weg zu gehen – und dieser führte sie zur Verwirklichung ihres Traumes: ein Leben am Bauernhof Breitenbaumer „Zick am Berg“.

 

Immer am Laufenden.
Unser Urlaub am Bauernhof Newsletter

Unterstützt durch das Land OÖ

 

made with ♥ by   die konzeptionisten